Mitglieder mit Nitrox Blender Ausbildung und entsprechender Füllbereichtigung können selbständig ihre Nitrox Mischungen herstellen.

Gefüllt wird nach der Partialdruckmethode:
Nach der Bestimmung des Restgemisches wird erst Sauerstoff zugeführt. Anschliessend wird die Flasche mit Pressluft auf den Enddruck gefüllt.

Zur Berechnung der Fülldaten steht ein kleiner Palm oder ein kompletter PC mit entsprechender Software bereit.